Der gültige Busfahrplan für das 1.Halbjahr

geändert am 24.11.2020 

Änderung Schweighart am Dienstag!

 

 

 

Busfahrplan NEU.JPG

 Elternbrief zum Schulstart nach den Osterferien am 12. April 2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wir hoffen, dass schöne und erholsame Osterfeiertage hinter Ihnen liegen! Sicher haben auch Sie in den letzten Tagen die Entwicklung der Inzidenzzahlen im Oberallgäu verfolgt, die uns am heutigen Freitag mit 100,0 vom Landratsamt Oberallgäu bestätigt wurden.

 

Das bedeutet, dass wir aufgrund der Bestimmungen des Bayerischen Kultusministeriums am Montag, den 12. April,

 

  • mit den Abschluss-Schülern wieder in ganzen Klassen im Präsenzunterricht starten können (es findet hier kein Distanzunterricht statt) 

  • neu ist, dass dies ebenso auch für die 4. Klassen gilt!

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100

  • findet an allen Grundschulen wieder Distanzunterricht für alle anderen Klassen statt.

  •  findet an allen Mittelschulen wieder Distanzunterricht für die Klassen 5 – 8 statt.

Weitere wichtige Informationen:

 

1. Testungen

 

Alle Grund- und Mittelschüler, die am Montag in den Präsenzunterricht kommen, nehmen an den verpflichtenden Selbsttestungen teil. Kinder, die einen gültigen Nachweis eines PCR-Tests oder eines Tests aus dem Impfzentrum dabeihaben (nicht älter als 48 Stunden), nehmen nicht am Testen im Klassenverband nicht teil. Die Selbsttestungen in der Schule finden immer am Montag und am Mittwoch statt. Am kommenden Montag treffen sich vor Schulbeginn alle Schüler an den bekannten Treffpunkten, für die Kinder der 4. Klassen ist in der Turnhalle ein großer Raum vorbereitet, die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule machen den Selbsttest im Klassenzimmer.

 

Zur Anwendung kommen in der Schule Buchenberg SARS-CoV-2 Rapid Antigen Tests. Die Durchführung erfolgt bei uns mit Unterstützung durch medizinisches Fachpersonal, den Klassenlehrern/innen und der Frau Ostermann (Schulsozialarbeit). Eine genaue Beschreibung über den Ablauf für die Grundschulkinder in der Turnhalle liegt diesem Schreiben bei.

 

2. Unterrichtszeit

 

In der kommenden Woche findet der Unterricht zunächst nach dem vor den Osterferien gültigen Stundenplan statt. Genauere Informationen dazu erhalten Sie von Ihren Klassenlehrern/innen.

Nach Unterrichtsschluss (um 11.25 Uhr /12.25 Uhr/ 13.10 Uhr) fahren die Schulbusse wie in der Woche vor den Osterferien.

 

3. Notbetreuung

Wir bitten aber weiterhin darum, diese Betreuung wirklich nur bei großem Bedarf in Anspruch zu nehmen! Wie alle anderen Schülerinnen und Schüler nehmen die Kinder der Notbetreuung am Selbsttesten teil, dies erfolgt ebenfalls am Montag und Mittwoch in der Turnhalle.

 

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation ist es weiterhin möglich, dass Sie Ihr Kind früher abholen oder auch tageweise/wochenweise abmelden, wenn es Ihre familiäre Situation erfordert. Ein Mittagessen können wir leider weiterhin noch nicht anbieten. Bitte geben Sie uns im Bedarfsfall eine kurze Rückmeldung im Sekretariat per Mail.

 

4. Hygiene-Regeln im Schulhaus

 

Bereits im Schulbus, während des Unterrichts und auf dem gesamten Schulgelände besteht Maskenpflicht. Sogenannte medizinische Masken sind für Schüler nicht vorgeschrieben, werden aber unbedingt empfohlen!

 

Das Kollegium der Grund- und Mittelschule und die Schulleitung wünscht allen einen guten Start!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. C. Heß-Thamm Rektorin 

Die Grund- und Mittelschule Buchenberg stellt sich vor :

 

Unsere Schule stellt sich vor:

 

Die Grund- und Mittelschule Buchenberg wird von insgesamt 324 Schülern besucht:

 

von 145 Grundschülern und 179 Mittelschülern in den M- Klassen und Regelklassen.

Sie werden in 17 Klassen unterrichtet. 

 

Der Schulsprengel unseres M-Zweiges umfasst die Schulstandorte: 
Buchenberg, Waltenhofen, Weitnau und Wiggensbach.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler können die weiterführende Schule nach sechs Jahren je nach Wahl mit einem Abschluss der Mittelschule, einem Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule oder einem Mittlere Reife Zeugnis verlassen.

 

Weiteres erfahren Sie auf folgenden Links!

 

 

 

Hier geht es zu

unserem Schulamt:

Hier geht es zu unseren

Verbundschulen:

Aktuelle Informationen
 
Wöchentlicher Essensplan
Wichtige Telefonnummern
auf einen Blick: 

Medienkonzept der Grund- und Mittelschule Buchenberg

Gesundheitsförderung an der Grund- und Mittelschule Buchenberg

 

Durch eine alters- und entwicklungsgerechte Aufklärung, schulpsychologische Beratungs-angebote, sowie die Vermittlung außerschulischer Ansprech- und Beratungsangebote wird für alle Schülerinnen und Schüler ein wesentlicher Beitrag zur Gesundheits-förderung geleistet.

 

Um bei psychischen Erkrankungen, insbesondere bei Depression und Angststörungen, eine frühe Diagnose und die entsprechende Therapie zu ermöglichen, bieten wir unseren Kindern und Jugendlichen, sowie Ihnen, verehrte Erziehungs-berechtigte, nachfolgende Anlaufstellen (hier klicken) an, an die Sie sich in Notlagen vertrauensvoll wenden können.

 

 Kontakt:  Grund- und Mittelschule Buchenberg,  Schulstraße 9,   87474 Buchenberg  

 

 Telefon: 08378-932990     Fax: 08378-932999      E-Mail: sekretariat@schule-buchenberg.de​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Nikolaus 2a